Lena Falkenhagen: Writer’s Rooms und Tools

Referentin: Lena Falkenhagen, Autorin, Lektorin, Übersetzerin und Computerspiele-Autorin sowie Bundesvorsitzende des VS – Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller

Vortrag 14:00-14:15 Uhr // Networking-Raum 14:20-14:35 Uhr

Ob für Roman, Hörbuch oder Drehbuch: Das Arbeiten im Writer’s Room wird durch die Pandemie schwieriger. Wie kann man auch in der Ferne in Kontakt bleiben? Wie kommuniziert man wo am besten, und wie dokumentiert man? Welche Video-Konferenz-Tools, kollaborativen White-Boards und Team-Organisationssoftwares gibt es, welche Vorteile bieten sie und welches passt zu meinem individuellen Arbeitsstil? Lena Falkenhagen ist Autorin für Romane, Games und Hörbücher und verleiht euch einen Überblick über die optimale Online-Zusammenarbeit.

Lena Falkenhagen arbeitet als freischaffende Schriftstellerin und Computerspiele-Autorin und wechselt fließend zwischen Genres und Formaten hin und her. 2017 wurde sie für ihre Arbeit vom Magazin Gameswirtschaft unter die deutschen TOP 10 Games-Entwicklerinnen gewählt, gewann 2015 für „Drakensang Online – Rise of Balor“ den deutschen Entwicklerpreis für das Beste Browsergame, und von ihren vier historischen Romanen wurde “Die Lichtermagd” mit dem DeLiA-Preis 2010 ausgezeichnet. Sie lehrt Narrative/Game Design an verschiedenen deutschen Fachhochschulen.

Lena ist Bundesvorsitzende des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller sowie Mitgründerin des Phantastik-Autoren-Netzwerks (PAN) e.V. Sie arbeitete 4 Jahre im PAN-Vorstand und ist Mitgründerin des Netzwerks Autorenrechte. Sie pendelt zwischen ihren Herzensstädten Berlin und Hamburg.

 

Livestream
 

Foto: privat

> zur Programm-Übersicht <