Die Leipziger Autorenrunde 2022 soll stattfinden

Niemand von uns hat eine Corona-Glaskugel, aber wir sind wild entschlossen, mit euch zusammen dieses Jahr wieder eine wunderbare Leipziger Autorenrunde zu erleben – „in echt“ in Leipzig auf der Buchmesse. Damit wir alle sicher sind, wird das auf Basis von 2G+ und Maskenpflicht passieren, weil anders unsere Tischrunden nicht umsetzbar sind und vor allem weil alle gesund bleiben sollen.

Wir freuen uns sehr darauf und hoffen, dass Ihr uns treu bleibt. Es ist natürlich eine persönliche Entscheidung, ob man im März auf eine Messe fährt, aber das Leben muss andererseits auch weitergehen. Wir tragen unseren Teil dazu bei – mit großer Vorfreude.

Die Planung läuft jetzt auf Hochtouren. Für Fragen dazu wendet euch gern an den Organisator Leander Wattig.

Zille: »Die Branche will diese Messe«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.