Ticketverkauf für die digitale »Leipziger Autorenrunde« 2021 ist gestartet

Die Leipziger Autorenrunde ist die Autor*innenkonferenz der Leipziger Buchmesse in Kooperation mit Leander Wattig und wird am 29. Mai von 10 bis 17 Uhr erstmalig in einem rein digitalen Format stattfinden. Damit setzt sie ein Zeichen für die Buchbranche, dass das Autor*innenleben auch in Pandemie-Zeiten trotz aller Herausforderungen weitergeht: gemäß dem Konferenz-Motto »Das digitale Wir – digital, zusammen, weitermachen«! Das Prinzip bleibt wie seit Konferenzstart 2013 gewohnt: Nach der Keynote von Zoë Beck erfahren die Teilnehmer*innen von anderen Autor*innen in kompakten Vorträgen alles Wissenswerte über erfolgreiche Autor*innentätigkeit. In diesem Jahr mit besonderem Fokus auf gemachte und dort geteilte Erfahrungen, wie Autor*innen speziell auch im Digitalen erfolgreich sein können. Tickets können ab sofort erworben werden:

▶ Ticket kaufen

 

Foto: Benjamin Sharpe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.