Die Leipziger Autorenrunde findet am Buchmesse-Samstag, den 17.03.2018, von 10 bis 17 Uhr an diesem Ort statt. Die Teilnahme ist mit einem Ticket möglich (begrenzte Anzahl). Das Besondere an der Leipziger Autorenrunde ist das Format der an 18 Tischen jeweils parallel laufenden Tischgesprächsrunden. Als Teilnehmer suchen Sie sich völlig frei die Tischgesprächsrunden aus, welche Sie interessieren, und Sie können auch hin und her wechseln. Das Ganze läuft sehr entspannt und ungezwungen ab.

Zeitplan

10:00-10:30 Uhr: Begrüßung
10:30-12:00 Uhr: 1. & 2. Tischgespräche-Runde
12:00-13:00 Uhr: Mittagspause
13:00-14:30 Uhr: 3. & 4. Tischgespräche-Runde
14:30-15:00 Uhr: Kaffee-Pause
15:00-16:30 Uhr: 5. & 6. Tischgespräche-Runde
16:30-17:00 Uhr: Happy Hour

Die Referenten führen ihre Tischgesprächsrunden je zweimal hintereinander durch, sodass die Teilnehmer zweimal die Chance haben teilzunehmen.

Tischrunden: Themen und Referenten

Wir freuen uns sehr auf die Begrüßung aller Teilnehmer der Leipziger Autorenrunde von prominenter Seite durch den Buchmesse-Direktor Oliver Zille. Programmkurator Leander Wattig gibt organisatorische Hinweise und führt im Anschluss als Moderator durch den Tag.

 

Programm folgt.