Diana Hillebrand: Das Leben ist kurz! Kurzgeschichten schreiben & veröffentlichen

Referentin: Diana Hillebrand, Schriftstellerin (u.a. „Heute schon geschrieben?“) und Dozentin, WortWerkstatt SCHREIBundWEISE

1. & 2. Tischgespräche-Runde (10:30-12:00 Uhr)

Die Kurzgeschichte erlebt gerade eine kleine Renaissance durch das digitale Zeitalter. Nichts einfacher als das: schnell mal eine Geschichte hochladen, die man in 5, 10 oder 20 Minuten lesen oder hören kann, gerade so lange, wie man auf den Bus oder die U-Bahn wartet.

Doch das Schreiben von Kurzgeschichten ist eine echte schriftstellerische Herausforderung! In kaum einem anderen Genre kann man das Verdichten, die Kunst des Weglassen und sprachliche Finessen besser erproben. Kurzgeschichten haben Tiefe und erzählen weit mehr als man auf den ersten Blick vermutet. Ernest Hemingway prägte das Sinnbild des Eisbergs mit seinen Kurzgeschichten. Nur der kleinste Teil der Geschichte ist sichtbar, der Rest ist „unter Wasser“ passiert in den Köpfen der Leser. Das Ungesagte bzw. Ungeschriebene ist also eine große Stärke der Kurzgeschichte. Doch welche Regeln gelten für eine Short Story und wie kurz dürfen sie sein? Ich verrate Ihnen, wo man Kurzgeschichten veröffentlichen und wieviel Geld man damit verdienen kann.

Ich schätze diese besondere Art des verdichteten Schreibens als Schriftstellerin und tobe mich in diesem Genre gern aus, indem ich Handlung und Figuren auf die Spitze treibe! Gern lasse ich Sie an meinen Erfahrungen teilhaben und vielleicht zündet dann Ihre Idee für eine Kurzgeschichte.

Nehmen Sie Platz an meinen Tisch, dann sprechen wir über das Kurze!

Die Schriftstellerin und Dozentin Diana Hillebrand lebt mit ihrer Familie in ihrer Wahlheimat München. Seit 2006 gibt sie dort fortlaufend Kurse zum Thema „Kreatives Schreiben“ an ihrer WortWerkstatt SCHREIBundWEISE und unterstützt angehende und erfahrene Autoren bei ihren Buchprojekten. Als Autorin veröffentlichte sie mehrere Bücher, darunter ein Roman (Droemer Knaur), zwei Coffee-Table-Bücher, sieben Kinderbücher, mehrere Kurzgeschichten (dtv), die bekannten Schreibratgeber „Heute schon geschrieben“ (Uschtrin Verlag) und eine Vielzahl von Fachartikeln. Aktuell ist gerade eine neue Kurzgeschichte entstanden, die 2020 bei dtv erscheinen wird, aktuell schreibt die Autorin an ihrem zweiten Roman.

 

Foto: (c) Jürgen Hillebrand

> zur Programm-Übersicht <