Petra van Laak: Mit einem Ohr am Zeitgeist. Talkshow-relevante Themen besetzen.

Referentin: Petra van Laak, Inhaberin der Kommunikationsagentur Text: van Laak, Autorin (Droemer Knaur, Dudenverlag, Matthaes Verlag) und Dozentin für Storytelling und Corporate Language

5. & 6. Tischgespräche-Runde (15:00-16:30 Uhr)

Maischberger, Plasberg, Elstner und so weiter: Petra van Laak saß als Autorin (Kategorie „Erzähltes Sachbuch“) in vielen großen Talkrunden und gewann damit einen Booster für die Verkaufszahlen. Wie kommt man als Autorin/Autor in die Talkshows rein? Erfahrungsberichte, Anregungen, Themen sammeln – das machen wir gemeinsam in dieser Runde.

Petra van Laak gründete in turbulenten Zeiten (alleinerziehend mit 4 Kindern) ihre Agentur „Text: van Laak“. Damals hatte die studierte Kunsthistorikern nur eine vage Vorstellung von Marketing und Kommunikation. Heute konzipiert sie Corporate Language Projekte für Unternehmen, schreibt Fachbücher und arbeitet an ihrem ersten Roman.

Foto: (c) Holde Schneider