Markus Streichardt: Erfolgreiches Buch-Crowdfunding – Finanzierungsstrategien für Autoren

Referent: Markus Streichardt, Kooperationsmanager bei Startnext

3. & 4. Tischgespräche-Runde (13:00-14:30 Uhr)

Wir diskutieren, wie Buch-Crowdfunding als modernes digitales Subskriptionsmodell funktioniert. Welche Erfolgsfaktoren gibt es und worauf muss der Autor achten, wenn er in den Dialog mit seiner Leserschaft tritt und seine Kampagne vorstellt?

Mehr als 500 Buchprojekte wurden bereits erfolgreich durch Crowdfunding auf Startnext finanziert. Die Vielfalt der Buchprojekte ist sehr groß: Es geht um Sachbücher, Kinderbücher, Fotobände, Comics & Graphic Novels, Magazine und Übersetzungen. Autor*innen können selber testen, ob und wie sehr sie ihre Leserschaft begeistern können. In unserer Runde diskutieren wir, wie Buch-Crowdfunding als modernes digitales Subskriptionsmodell funktioniert. Welche Erfolgsfaktoren gibt es und worauf müssen Autor*innen achten, wenn sie in den Dialog mit ihrer Leserschaft treten und ihre Kampagne vorstellen?

Markus Streichardt hat 2014 als Projektberater bei Startnext begonnen und seitdem viele Kultur- und Kreativschaffende sowie Startups in ihrer Crowdfunding-Kampagne unterstützt. Jetzt kümmert er sich um die Umsetzung von Kooperationen. Vor Startnext hat er beim Suhrkamp Verlag gearbeitet. Er hat Kultur und Technik sowie Angewandte Literaturwissenschaft studiert.

 

Foto: (c) Startnext

> zur Programm-Übersicht <