Diana Hillebrand: Wie finde ich als Debütant(in) einen Verlag?

Referentin: Diana Hillebrand, Schriftstellerin (u.a. „Heute schon geschrieben?“) und Dozentin, WortWerkstatt SCHREIBundWEISE

1. & 2. Tischgespräche-Runde (10:30-12:00 Uhr)

Die Runde ist für alle, die eine Buchidee im Kopf, ein Manuskript in der Schublade haben oder sich noch mitten im Schaffensprozess befinden.

Wie wird daraus jemals ein Buch, mögen Sie sich fragen. Wo und wie findet man einen Verlag? Hat man als unbekannte(r) Autor(in) überhaupt eine Chance? Ich kenne die Bedenken und die skeptischen Stimmen, denen man ausgesetzt ist. Doch ich bringe motivierende Erfolgsgeschichten mit, Bücher zum Anfassen und Rezepte, wie es zu schaffen ist. Sprechen wir darüber, wie aus Ihrem Manuskript ein Buch werden kann!

Für alle Teilnehmer der Tischrunde gibt es ein Handout mit vielen praktischen Tipps!

Die Autorin und Dozentin Diana Hillebrand lebt mit ihrer Familie in ihrer Wahlheimat München. Seit 2006 gibt sie dort fortlaufend Kurse zum Thema „Kreatives Schreiben“ an ihrer WortWerkstatt SCHREIBundWEISE und unterstützt angehende und erfahrene Autoren bei ihren Buchprojekten. Als Autorin veröffentlichte sie mehrere Bücher, darunter ein Roman (Droemer Knaur), sieben Kinderbücher, mehrere Kurzgeschichten (dtv), die bekannten Schreibratgeber „Heute schon geschrieben“ (Uschtrin Verlag) und eine Vielzahl von Fachartikeln. Die Autorin realisiert jedes Jahr eine Vielzahl von Lesungen.

 

Fotos: Jürgen Hillebrand

> zur Programm-Übersicht <