Programm 2019

Die Leipziger Autorenrunde findet am Buchmesse-Samstag, den 23.03.2019, von 10 bis 17 Uhr an diesem Ort statt. Die Teilnahme ist mit einem Ticket möglich (begrenzte Anzahl). Das Besondere an der Leipziger Autorenrunde ist das Format der an 18 Tischen jeweils parallel laufenden Tischgesprächsrunden. Als Teilnehmer suchen Sie sich völlig frei die Tischgesprächsrunden aus, welche Sie interessieren, und Sie können auch hin und her wechseln. Das Ganze läuft sehr entspannt und ungezwungen ab.

(c) Jens-Ulrich Koch

Begrüßung und Keynote

Wir freuen uns sehr auf die Begrüßung aller Teilnehmer der Leipziger Autorenrunde von prominenter Seite durch den Bestseller-Autor Markus Heitz (Droemer Knaur).

Er schrieb über 40 Romane und wurde etliche Male ausgezeichnet. Mit der Bestsellerserie um „Die Zwerge“ gelang dem Saarländer  der nationale und internationale Durchbruch. Dazu kamen erfolgreiche Thriller um Wandelwesen, Vampire, Seelenwanderer und andere düstere Gestalten der Urban Fantasy und Phantastik. Markus Heitz lebt in Homburg.

Mit seinem neuen Roman,  „Die dunklen Lande“ (März 2019), schreibt er die Vorgeschichte zum 2019 erscheinenden Themen-Album der Metal-Band Blind Guardian und taucht tief in die Zeit des 30-jährigen Kriegs ein.

 

Die Autorenrunden-Teilnehmer begrüßen werden auch der Buchmesse-Direktor, Oliver Zille, und die neue Bundesvorsitzende unseres Kooperationspartners VS – Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Lena Falkenhagen. Programmkurator Leander Wattig gibt organisatorische Hinweise und führt im Anschluss als Moderator durch den Tag.

Oliver Zille Lena Falkenhagen Leander Wattig

Zeitplan

10:00-10:30 Uhr: Begrüßung
10:30-12:00 Uhr: 1. & 2. Tischgespräche-Runde
12:00-13:00 Uhr: Mittagspause
13:00-14:30 Uhr: 3. & 4. Tischgespräche-Runde
14:30-15:00 Uhr: Kaffee-Pause
15:00-16:30 Uhr: 5. & 6. Tischgespräche-Runde
16:30-17:00 Uhr: Happy Hour

Die Referenten führen ihre Tischgesprächsrunden je zweimal hintereinander durch, sodass die Teilnehmer zweimal die Chance haben teilzunehmen.

Tischrunden: Themen und Referenten

1. & 2. Tischgespräche-Runde (10:30-12:00 Uhr)

Friederike DiazTisch 1
Thema: Geschichten erzählen jenseits von Formaten und Vertriebswegen

Referentin: Friederike Diaz, Head of Amazon Publishing DE

Lena FalkenhagenTisch 2
Thema: Zwischen Romanen und Computerspielen – Schreiben ist doch Schreiben, oder?

Referentin: Lena Falkenhagen, Autorin, Lektorin, Übersetzerin und Computerspiele-Autorin sowie Bundesvorsitzende des VS – Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller

Anke GaschTisch 3
Thema: Minimaler Aufwand, maximale Story?! Impulsvortrag und Austausch über die nötigsten Planungsdreh- und Angelpunkte

Referentin: Anke Gasch, Chefredakteurin der Federwelt, Autorin, Freie Lektorin (ADB/heute ADM) und Schreibberaterin

Entfällt leider wegen Krankheitsfall – anstelle dessen findet diese Tischrunde statt:

Christian FriedrichTisch 3
Thema: Humor als ästhetisches Gestaltungsmittel

Referent: Christian Friedrich, Kulturwissenschaftler, Autor und Videojournalist

Diana HillebrandTisch 4
Thema: Wie finde ich als Debütant(in) einen Verlag?

Referentin: Diana Hillebrand, Schriftstellerin und Dozentin, WortWerkstatt SCHREIBundWEISE

Hauke HückstädtTisch 5
Thema: Die gute Lesung & Leserbindung

Referent: Hauke Hückstädt, Leiter des Literaturhaus Frankfurt und Gründer von „Dichter dran. Praxis für Autoren und Veranstalter“

Jan KarstenTisch 6
Thema: Projektakquise – Wie findet eigentlich ein Verlag das passende Buch?

Referent: Jan Karsten, Verleger beim CulturBooks Verlag

Sina Kamala KaufmannTisch 7
Thema: Utopien. Wie man Zukunft realistisch erfindet.

Referentin: Sina Kamala Kaufmann, Autorin, mikrotext

Tobias KiwittTisch 8
Thema: Wie verhandele ich meinen perfekten Verlagsvertrag? Das 1 x 1 eines guten AutorInnenvertrags

Referent: Tobias Kiwitt, Rechtsanwalt und Vorstandssprecher des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen (BVjA)

Alexander KrützfeldtTisch 9
Thema: Warum alles ausdenken – Non-Fiction schreiben

Referent: Alexander Krützfeldt, Journalist für die Süddeutsche Zeitung sowie Autor für Rowohlt

Victoria LinneaTisch 10
hema: Wie man Diversität in Romanen umsetzt

Referentin: Victoria Linnea, Lektorin und Mitgründerin des Autorenforums „Wortkompass“

Monika PfundmeierTisch 11
Thema: Aktuelle Herausforderungen für das Marketing von Publikumsverlagen

Referentin: Anne Petersen, Marketingleiterin, Verlagsgruppe Oetinger

Monika PfundmeierTisch 12
Thema: Fehler – so werden sie der Booster zum Erfolg

Referentin: Monika Pfundmeier, Autorin, Unternehmerin und Gewinnerin Deutscher Selfpublishing Preis 2018

Tobias PurscheTisch 13
Thema: Selbstvermarktung für Non-Fiction-Autoren – So steigern Sie Ihren Marktwert, Ihre Bekanntheit, Ihr Renommee

Referent: Tobias Pursche, Publicity Manager bei der Unternehmensgruppe Gorus

Claudia RappTisch 14
Thema: Viele Hüte tragen und davon leben – wie man ein Leben rund um die Literatur bauen kann

Referentin: Claudia Rapp, Autorin und Übersetzerin

Natalie RölligTisch 15
Thema: 10 Dinge, die du unbedingt prüfen solltest, bevor du dein Manuskript ins Lektorat gibst

Referentinnen: Natalie Röllig, freie Lektorin und Korrektorin beim Lektorat Bücherseele, und Serena Avanlea, Verlagslektorin und Self-Publisherin

Ursula HahnenbergTisch 16
Thema: Plotten mit dem 7-Punkte-System – und wie mir mein Schreibprogramm dabei helfen kann

Referentinnen: Gabi Schmid, Grafik-Designerin, Autorin, Coach und Partnerin bei der Büchermacherei, sowie Ursula Hahnenberg, Autorin, Lektorin, Coach und Partnerin bei der Büchermacherei

Trude SchneiderTisch 17
Thema: Mit visuellem Marketing mehr LeserInnen erreichen – so erzielen AutorInnen Erfolge auf Pinterest, Instagram und Co.

Referentin: Trude Schneider, freiberufliche Literaturwissenschaftlerin und Gründerin von Literaturpower

Kathleen WeiseTisch 18
Thema: Zwischen Herzschmerz und Swingerclub – wie schreibt man einen guten Liebesroman?

Referentin: Kathleen Weise, Autorin und Mitglied im Lektorenverbund Textwache

3. & 4. Tischgespräche-Runde (13:00-14:30 Uhr)

Sebastian ChristTisch 1
Thema: Schreiben als Ko-Autor – Warum Geburtshelfer für Bücher zu sein manchmal die spannendere Geschichte ist

Referent: Sebastian Christ, Journalist, Zukunftsforscher und Redakteur beim Tagesspiegel

Jan DreesTisch 2
Thema: Dichtung und Wahrheit

Referent: Jan Drees, Schriftsteller und Journalist sowie Moderator der Literatursendung »Büchermarkt« beim Deutschlandfunk

Max HäneckeTisch 3
Thema: Das passende Gegenstück – wie finde ich den richtigen Lektor?

Referentin: Mona Gabriel, Mitglied im Lektorenverbund Textwache

Max HäneckeTisch 4
Thema: Das perfekte Cover für mein Buch – Tipps zur werbewirksamen Covergestaltung

Referent: Max Hänecke, User Experience & Design, Books on Demand

Jurenka JurkTisch 5
Thema: Zeitmanagement für Autoren

Referentin: Jurenka Jurk, Autorin und Dozentin, Schreibfluss

Sandra KachlyrTisch 6
Thema: Wie Sie als Self-Publisher Ihr Buch in den Handel bringen

Referentin: Sandra Kachlyr, Geschäftsführerin von Autorenhilfe

Maria KoettnitzTisch 7
Thema: Kreativer Freiraum mit Residenzpflicht. Die Welt der Aufenthaltsstipendien.

Referentin: Friederike Kenneweg, freie Autorin und Journalistin

Maria KoettnitzTisch 8
Thema: Spannend schreiben – Storytelling mit der „Heldenreise“

Referentin: Maria Koettnitz, ehemalige Verlagsleiterin und Inhaberin der AKADEMIE FÜR AUTOREN in Berlin

Entfällt leider wegen Krankheitsfall – anstelle dessen findet diese Tischrunde statt:

Linus GieseTisch 8
Thema: Über Buchpreisblogger, Bookstagrammer und Booktuber

Referentin: Linus Giese, Buchhändler und Literaturblogger bei Buzzaldrins Bücher

Miriam ZehTisch 9
Thema: Frauen*banden statt Männerbünde – Diskriminierungsformen im Literaturbetrieb entgegentreten

Referentinnen: Sonja Lewandowski, Literaturwissenschaftlerin und Ethnologin sowie Mitorganisatorin der Kölner Literaturtage, und Miriam Zeh, wiss. Mitarbeiterin an der Goethe-Universität Frankfurt sowie Redakteurin und Moderatorin in der Buchredaktion des Deutschlandfunks

Kristine ListauTisch 10
Thema: Was macht ein Verlag außer Geld zählen?

Referentin: Kristine Listau, Verlegerin, Verbrecher Verlag

Lars PoeckTisch 11
Thema: Von der Idee zum Sachbuch & Ratgeber – so schreibst du deinen ersten Ratgeber.

Referent: Lars Poeck, freiberuflicher Fotograf, Autor, Foto-Trainer, Blogger und Marketingexperte und Gründer von www.ig-fotografie.de

Bernhard SchloßTisch 12
Thema: Visualisierung hilft – Visualisiere Deine Gedanken.

Referent: Bernhard Schloß, Autor von „Business Visualisierung“ bei mind.any, dem Verlag von und für Vordenker

Christina Maria SchollererTisch 13
Thema: Mehr wert mit Mehrwert – Das 1×1 des Autorenmarketings

Referentinnen: Christina Maria Schollerer, Autorin, Konzepterin und Dozentin für Storytelling und Formatentwicklung, und Cally Stronk, Kinderbuchautorin, Entertainerin und Coach

Karin SevenTisch 14
Thema: Ein starker Auftritt für Ihr Buch – Begeistern Sie mit Ihrer Stimme Ihre Zuhörer (Extra-Raum)

Referentin: Karin Seven, freiberufliche Schauspielerin, Coach für Präsentation, Performance, Persönlichkeit und Figurenentwicklung sowie Autorin

Markus StreichardtTisch 15
Thema: Erfolgreiches Buch-Crowdfunding – Finanzierungsstrategien für Autoren

Referent: Markus Streichardt, Kooperationsmanager bei Startnext

Susanne WahlTisch 16
Thema: Geile Titel – Mehr Klicks, mehr Leser, mehr Reichweite

Referentin: Susanne Wahl, Buchkonstrukteurin im Teamwriting bei der Unternehmensgruppe Gorus

Stefan WendelTisch 17
Thema: Ideen-TÜV – Risikominimierung vor dem Schreiben

Referent: Stefan Wendel, Autoren- und Illustratorenberater

Jasmin ZipperlingTisch 18
Thema: Social Media für AutorInnen – was soll ich erzählen und wie kann ich da netzwerken?

Referentin: Jasmin Zipperling, Autorin und freies Redaktionsmitglied der Fachzeitschrift „Federwelt“

5. & 6. Tischgespräche-Runde (15:00-16:30 Uhr)

Christiane Brandes-VisbeckTisch 1
Thema: Personal Branding

Referentin: Christiane Brandes-Visbeck, Communications & Digital Leadership Specialist und Journalistin, Ahoi Consulting

Mary CronosTisch 2
Thema: Homebase Autorenwebsite – und von da aus die Welt. Ein PR-Rundumschlag.
Referentin: Mary Cronos, Autorin und freischaffende Künstlerin

G.S. LimaTisch 3
Thema: Vom Blogger zum Autor – Warum Follower wichtig fürs Marketing sind
Referentinnen: Ayla Dade, Bloggerin, YouTuberin und Autorin beim Piper Verlag, sowie G.S. Lima, Bloggerin, YouTuberin und Autorin beim Piper Verlag

Katharina EichlerTisch 4
Thema: Die passende PR zum Buch – vom Buchtipp bis zum Fernsehtalk
Referentin: Katharina Eichler, Pressereferentin beim Penguin Verlag

Dr. Eva-Maria FahmüllerTisch 5
Thema: Die Welt der Geschichte

Referentinnen: Dr. Eva-Maria Fahmüller, Inhaberin der Master School Drehbuch, sowie Tanja Steinlechner, Autorin und Gründerin Schreibhain-Autorenschule

Christiane FrohmannTisch 6
Thema: „Frauenliteratur“, nein danke!

Referentin: Christiane Frohmann, Verlegerin beim Frohmann Verlag

Sieglinde GeiselTisch 7
Thema: Wie lasse ich das Unbewusste mitschreiben?

Referentin: Sieglinde Geisel, Literaturkritikerin, Schreibcoach und Gründerin von tell – Magazin für Literatur und Zeitgenossenschaft

Patricia GentnerTisch 8
Thema: Das Einmaleins des Selfpublishings – so starten Sie mit Ihrem Buch durch

Referentin: Patricia Gentner, Teamleitung Selfpublishing, tolino media

Jana LippmannTisch 9
Thema: Buchmarkt und Buchkäufer in Zahlen – Aus der Marktforschung im Börsenverein

Referentin: Jana Lippmann, Leitung Marktforschung, Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Matthias MattingTisch 10
Thema: Vom Selfpublishing leben? Was Sie dafür brauchen

Referent: Matthias Matting, erfolgreicher Autor (u.a. als Brandon Q. Morris) und Journalist sowie Herausgeber der Self-Publisher-Bibel

Ernst PiperTisch 11
Thema: Ein gutes Exposé – der erste Schritt zum erfolgreichen Buch

Referent: Ernst Piper, Autor und Literaturagent

André PleintingerTisch 12
Thema: Nature Writing – Der Weg zum erfolgreichen Sachbuch

Referent: André Pleintinger, Lektor, Projektmanager und Lehrbeauftragter für Verlagspraxis

Thomas PodhostnikTisch 13
Thema: Autobiographisches Schreiben – Ist meine Geschichte denn Literatur?

Referent: Thomas Podhostnik, vielfach ausgezeichneter Autor und Lektor der Autorenschule Textmanufaktur

Heike RostTisch 14
Thema: Mehr als Porträts – Visual Branding für Autoren

Referentin: Heike Rost, Fotografin, Journalistin und Trainerin

Entfällt leider wegen Krankheitsfall – anstelle dessen findet diese Tischrunde statt:

Heike RostTisch 14
Thema: Scheiß auf Copyright: Wie Creative Commons Lizenzen uns Auto*innen uns näher dahin bringen können, wohin wir eigentlich wollen.

Referentin: Fabian Neidhardt, freier Journalist, Sprecher & Schriftsteller sowie redaktioneller Mitarbeiter beim SWR3

Monika SchaubTisch 15
Thema: Neue Kinderbücher braucht das Land

Referentin: Monika Schaub, Gründerin und Verlegerin, Darum Verlag

Wolfgang TischerTisch 16
Thema: Standardabsagen – Warum Sie Ihr Manuskript nicht an Verlage schicken sollten

Referent: Wolfgang Tischer, Gründer und Herausgeber des literaturcafe.de

Petra van LaakTisch 17
Thema: Mit einem Ohr am Zeitgeist. Talkshow-relevante Themen besetzen.

Referentin: Petra van Laak, Inhaberin der Kommunikationsagentur Text: van Laak, Autorin und Dozentin für Storytelling und Corporate Language

Benjamin HeinzTisch 18
Thema: Wie „schreibe“ ich ein digitales Schulbuch? – Ein Werkstattbericht des mBook-Teams

Referenten: Marcus Ventzke, Gründer und Geschäftsführer des Instituts für digitales Lernen, und Benjamin Heinz, Marketing Manager beim Cornelsen Verlag

PLATINSPONSOR

Platinsponsor werden.

GOLDSPONSOREN

Goldsponsor werden.

KOOPERATIONSPARTNER

VS – Verband deutscher Schriftstellerinnen und SchriftstellerORBANISMLeander Wattig

MEDIENPARTNER

Medienpartner werden.

VERANSTALTER

Leipziger Buchmesse

Foto: Markus Heitz (c) Stefan Freund