Susanne Pavlovic und Susanne Weil: Kopfkino für Fortgeschrittene – wie Sie aus Ihrem Roman einen echten Pageturner machen

Referentinnen: Susanne Pavlovic, Autorin, Lektorin und Schreibcoach bei Textehexe, sowie Andrea Weil, freie Journalistin, Autorin und Lektorin

3. & 4. Tischgespräche-Runde (13.00-14.30 Uhr)

„Show, don’t tell“ – tausendmal gehört und beherzigt, nix Neues. Gähn.

Aber wissen Sie wirklich, wie Sie aus dem abgelutschten Schreib-Grundsatz alles rausholen? Wie Ihr Text nicht nur szenisch („show“), sondern auch dramatisch, dynamisch, anschaulich wird?

In diesem Workshop zeigen wir Ihnen, wo bei Ihrem Text Bremse und Gas sitzen. Wir analysieren verzögernde und beschleunigende Schreibtechniken und geben Tipps, wie Sie beides optimal zum Einsatz bringen. Außerdem gehen wir auf die häufigsten Fehler ein, die auch Autor/innen passieren, die sich den „Show, don’t tell“-Grundsatz mit Edding hinter die Ohren geschrieben haben.

Das Resultat: Kopfkino vom Feinsten für Ihre Leser.

Susanne Pavlovic ist die Textehexe. Als freie Lektorin betreut sie Selfpublisher/innen und Verlagaautor/innen auf dem Weg zur Veröffentlichung. Als Autorin hat sie ihr Herz der klassischen Fantasy verschrieben.

Andrea Weil ist seit Jahren festes Mitglied im „Team Textehexe“ und ein echtes Allround-Talent. Sie schreibt Romane im Bereich Urban Fantasy, arbeitet journalistisch für diverse Tageszeitungen und betreut Autor/innen als Lektorin und Coach.

> zur Programm-Übersicht <