Mirjam Becker: Guter Stil im Fach- und Sachbuch

Referentin: Mirjam Becker, freie Lektorin und Mitglied beim Lektorenverbund Textwache

12:00-13:30 Uhr: 3. & 4. Tischgespräche-Runde

Auch wissenschaftliche Texte dürfen lebendig und selbst für Fachfremde verständlich geschrieben sein. In dieser Gesprächsrunde gibt die erfahrene Lektorin Tipps, wie Sie den häufigsten Stilfallen entgehen und zum Beispiel Nominalstil elegant auflösen oder Worthülsen und Passivkonstruktionen vermeiden können. Außerdem erfahren Sie etwas zu Detailtypografie, Zitierweisen und dem richtigen Aufbau des wissenschaftlichen Apparates.

Mirjam Becker, Jahrgang 1968, hat Germanistik und Kunstgeschichte studiert und arbeitet seit 2003 als freie Lektorin in Leipzig. Ihre Schwerpunkte liegen in der Betreuung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten und im Lektorat von wissenschaftlichen Fach- und Sachtexten, darunter mischen sich gelegentliche Ausflüge ins Korrektorat belletristischer Texte. Sie ist Mitglied im Lektorinnenverbund Textwache.

Foto: (c) Anna Kuschnarowa

> zur Programm-Übersicht <