Juliane Wagner: Sachbuch, Fachbuch, Ratgeber – Programmarbeit und Veröffentlichen im Bereich Non-Fiction

Referentin: Juliane Wagner, Programmleitung Management (Springer Gabler), Springer Nature

10:30-12:00 Uhr: 1. & 2. Tischgespräche-Runde

An Sachbücher, Fachbücher und Ratgeber werden andere Anforderungen gestellt als an belletristische Werke: Neben einem Thema, das die Zielgruppe wirklich interessiert, ist zum Beispiel das eigene Expertentum ein wichtiger Faktor. In der Session wird gezeigt, welche Unterschiede es zwischen verschiedenen Non-Fiction-Genres gibt – und warum es überhaupt wichtig ist, diese zu kennen. Anhand von konkreten Beispielen tauschen wir uns darüber aus, welche Voraussetzungen für Autoren hilfreich sind, was bei der Konzeption und Titelfindung zu beachten ist und nach welchen Kriterien Verlage non-fiktionale Texte auswählen.

Juliane Wagner entwickelt seit über 12 Jahren Programme und Projekte in Non-Fiction-Verlagen. Nach dem Studium der Literaturwissenschaft, Jura und Buchwissenschaft und verschiedenen Tätigkeiten in der Medienbranche betreute sie als Lektorin im Campus Verlag zahlreiche erfolgreiche Fachbücher, Ratgeber und Sachbücher. Seit 2012 verantwortet sie als Programmleiterin den Bereich Management im Springer Gabler Verlag.

Foto: (c) Angelika Stehle

> zur Programm-Übersicht <