Anton Knoblach: Smartphone-Videos als Marketing für Autoren

Referent: Anton Knoblach, Geschäftsführer und Video Consultant bei holimother

13:00-14:30 Uhr: 3. & 4. Tischgespräche-Runde

Bewegte Bilder sind wahrscheinlich das Medium, das dem geschriebenen Wort am stärksten entgegensteht. Warum also sollten sich Autoren und Verlage damit beschäftigen?

Videos können Geschichten kurz und eindrucksvoll erzählen, gleichzeitig sind sie der mit Abstand am stärksten konsumierte Content in Social Media.

Lange war es extrem kostspielig, guten Videocontent zu produzieren. Doch die Zeit der dicken Dinger ist vorbei und wir alle haben eine leistungsfähige Filmkamera samt Schnitt-System immer dabei: Das Smartphone. In der Tischrunde geht es um Tipps und Anregungen zur praktischen Umsetzung von einfachen Videos.

Anton Knoblach hilft Unternehmen, Videocontent selbst zu produzieren. Der Ex-Filmemacher hat das Beratungs-Startup holimother mitgegründet und leitet es als Geschäftsführer. Zusammen mit seinen Kolleg*innen arbeitet er daran, das Medium Video weiterzuentwickeln und immer einfachere Lösungen für die Eigenproduktion zu finden.

Foto: (c) Eylül Aslan

> zur Programm-Übersicht <