Andreas Köglowitz: Wie Bücher heute aussehen müssen und was sie kosten dürfen

Referent: Andreas Köglowitz, Verleger beim Unsichtbar Verlag und Berater für digitale Medien und digitales Marketing

13:00-14:30 Uhr: 3. & 4. Tischgespräche-Runde

Es wird immer schwerer, mit einem reinen Taschenbuch auf den Markt zu kommen. Taschenbücher sind aber die beliebteste Produktform gerade im PoD-Bereich. Also was tun?

Wie muss ein Buch heute aussehen, damit es wahrgenommen wird? Wann mache ich aus meinem Buch ein Hardcover? Wann mache ich einen Sonderdruck? Sollte ich gewisse Auflagen limitieren? Und zu welchem Preis verkaufe ich es dann. Das sind die Fragen, welche in diesem Tischgespräch diskutiert und mit Beispielen unterlegt werden.

Andreas Köglowitz ist seit 18 Jahren als Verleger tätig und berät auch andere kleine Verlage im Bereich der technischen Herstellung. Zudem berät er digitale Dienstleister der Branche darin, was Verlage wirklich benötigen um glücklich zu sein.

> zur Programm-Übersicht <